Skip to main content

Unabhängig

Wir allein entscheiden, wie Produkte und Marken beurteilt werden.

Transparent

All unsere Testberichte und Vergleiche folgen der gleichen offengelegten Vorgehensweise.

Kritisch

Wir testen auf Herz und Nieren und sprechen jegliche Auffälligkeiten offen aus.

Selektiv

Gelistete Produkte entsprachen bereits im Vorhinein unseren hohen Maßstäben.


saftausbeute.de – Ihr Entsafter-Testportal

Willkommen auf saftausbeute.de – Ihre zukünftige Informationsquelle in Bezug auf alle Themen rund um Entsafter. Sei es ein klassischer Zentrifugenentsafter, eine Saftpresse oder doch eher ein Dampfentsafter – wir haben, was sie suchen: Informative Artikel, umfassende Testberichte, extensive Vergleiche und noch vieles mehr.

Unser Ziel besteht darin, Ihnen den Weg zum eigenen Entsafter so gut es geht zu erleichtern. Wir selbst standen einmal vor der Entscheidung, einen Entsafter zu kaufen und waren, genauso wie Sie wahrscheinlich, vollkommen überwältigt und überfordert angesichts der Fülle an verschiedenen Typen, Herstellern und Produkten, die uns zur Auswahl standen.

Genau aus diesem einfachen Grund haben wir nun Jahre später dieses Portal “saftausbeute.de” ins Leben gerufen, um Sie mithilfe von aufschlussreichen Artikeln in die Welt der Entsafter einzuführen. Sie letztendlich zu dem Gerät zu führen, das auch wirklich Ihren Vorstellungen, Bedürfnissen und Anforderungen entspricht, ist unsere Aufgabe!


123
Philips HR1921/20 FiberBoost Testsieger Gastroback 40128 Design Multi Juicer Digital Philips HR1869/01 Avance Preis/Leistungs-Sieger
ModellPhilips HR1921/20 FiberBoostGastroback 40128 Design Multi Juicer DigitalPhilips HR1869/01 Avance
Testergebnis

93.2%

“sehr gut”

88.8%

“sehr gut”

87.6%

“sehr gut”

Motorleistung1100 Watt1300 Watt900 Watt
Edelstahl-Komponenten
Saftauffangbehälter inkl.
Fassungsvermögen (Saft)1 Liter1 Liter1.5 Liter
Integrierter Trester-/Fruchtfleischbehälter
Fassungsvermögen (Trester)2 Liter3 Liter1.5 Liter
Vorschneiden nötig?Vorschneiden nicht nötigVorschneiden nicht nötigVorschneiden nicht nötig
Einfüllschacht-Durchmesser80 mm84 mm80 mm
Spülmaschinengeeignet
Preis

156,99 € 219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

294,00 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

150,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Angebot* Testbericht Angebot* Testbericht Angebot*
123
Green Star Elite Testsieger Kuvings B6000 Preis/Leistungs-Sieger SoloStar 4 Saftpresse
ModellGreen Star EliteKuvings B6000SoloStar 4 Saftpresse
Testergebnis

90.4%

“sehr gut”

89.2%

“sehr gut”

88.2%

“sehr gut”

Umdrehungen110 pro Minute60 pro Minute50 pro Minute
Saftauffangbehälter inkl.
Integrierter Trester-/Fruchtfleischbehälter
Tresterbehälter inkl.
Vorschneiden nötig?Vorschneiden nötigVorschneiden nicht nötigVorschneiden nötig
Spülmaschinengeeignet
Preis

538,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

335,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

361,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Angebot* Testbericht Angebot* Testbericht Angebot*
123
Gastroback 41149 Zitruspresse Testsieger Philips HR2752/90 Essential Zitruspresse Preis/Leistungs-Sieger Alessi SG63 Elektrische Zitronenpresse
ModellGastroback 41149 ZitruspressePhilips HR2752/90 Essential ZitruspresseAlessi SG63 Elektrische Zitronenpresse
Testergebnis

94%

“sehr gut”

92%

“sehr gut”

89.6%

“sehr gut”

Gewicht6 kg2 kg3.5 kg
Motorleistung110 Watt90 Watt85 Watt
Start/Stopp-Automatik
Edelstahl-Komponenten
Integrierter Saftbehälter
Nachtropfschutz
Spülmaschinenfest
Preis

235,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

54,99 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

143,65 € 151,58 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Angebot* Testbericht Angebot* Testbericht Angebot*
123
WMF Edelstahl Dampfentsafter Testsieger Gräfenstayn Torrex 30280 Dampfentsafter Preis/Leistungs-Sieger Weck WSG 28E Elektro-Dampfentsafter
ModellWMF Edelstahl DampfentsafterGräfenstayn Torrex 30280 DampfentsafterWeck WSG 28E Elektro-Dampfentsafter
Testergebnis

90.6%

“sehr gut”

86.2%

“gut”

82.8%

“gut”

Edelstahl-Komponenten
Geeignete Herd-ArtenCeranfeld, Elektroherd, Gasherd, InduktionsherdCeranfeld, Elektroherd, Gasherd, InduktionsherdHerd nicht nötig (Elektro)
Fassungsvermögen7 Liter7 Liter
Spülmaschineneignung
Preis

107,68 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

84,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Angebot* Testbericht Angebot* Testbericht Angebot*

saftausbeute.de Saft BeispielAber warum eigentlich gerade ein Entsafter oder eine Saftpresse? Im hektischen, rastlosen Berufsalltag, unter dem die meisten Menschen heutzutage leiden, wird es immer entscheidender, sich gesund zu ernähren.

Wie soll man das aber nun schaffen, wenn man nahezu den ganzen Tag mit Arbeiten verbringt und abends nur wenig Zeit, geschweige denn Lust, bleibt, um sich mit der Ernährung auseinanderzusetzen?

Gerade dann können frische, selbst gemachte Säfte eine ideale Alternative darstellen. Voller Vitamine und Mineralstoffe, in kurzer Zeit zubereitet und überaus lecker noch obendrein!

Lediglich die Zutaten (Obst, Gemüse, Kräuter, etc.) für den Saft müssen selbstverständlich mal besorgt werden. Alles, was es dann noch zu tun gilt, besteht darin, die jeweiligen Früchte dem Gerät Ihrer Wahl zuzuführen und wenige Minuten später bereits das Ergebnis zu bewundern.

So einfach geht gesunde Ernährung heute!


Zentrifugenentsafter-Vergleich


Aber sind solche Geräte nicht ausgesprochen teuer?

Nun, das lässt sich so pauschal sicher nicht behaupten. Zum einen muss erst mal klargestellt werden, um welche Art von Entsafter es sich überhaupt handeln soll.

Philips Zentrifugenentsafter HR1871/10 Avance

Philips HR1871: Beispiel-Aufbau eines Zentrifugenentsafters

Hier können Sie zwischen den weit verbreiteten Zentrifugenentsaftern, den etwas kostspieligeren aber schonenden Saftpressen, der elektrischen Zitruspresse oder dem traditionellen Dampfentsafter wählen.

Je nachdem für welchen Typ Sie sich letztlich entscheiden, so wird auch die Preisklasse ausfallen, in der sich das Produkt befindet.

Von teuer nach günstig sortiert:

  • Saftpresse
  • Zentrifugenentsafter
  • Dampfentsafter
  • Zitruspresse

Mit einem preiswerten Dampfentsafter oder einer elektrischen Zitruspresse können Sie ein lohnenswertes Gerät also auch schon für unter 100 Euro erwerben. Details und genaue Produktempfehlungen entnehmen Sie aber bitte unseren dafür vorgesehenen Testvergleichen.


Entsafter Rezeptideen Kachel

Äpfel entsaften Kachel

Entsaften ohne Entsafter Kachel

Entsafter oder Mixer Kachel


Entsafter nach Wahl:

7 1285
0 5
300 1500

Die beliebtesten Produkte

Testsieger
Philips HR1921/20 FiberBoost

156,99 € 219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht
Gastroback 40128 Design Multi Juicer Digital

294,00 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht
Preis/Leistungs-Sieger
Philips HR1869/01 Avance

150,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht
Testsieger
Green Star Elite

538,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht

Warning: explode() expects parameter 2 to be string, array given in /www/htdocs/w0158a7f/saftausbeute.de/wp-content/themes/affiliatetheme/library/product/helper.php on line 280
Slowstar Entsafter

369,00 € 379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht
Preis/Leistungs-Sieger
Philips HR2752/90 Essential Zitruspresse

54,99 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht
Testsieger
WMF Edelstahl Dampfentsafter

107,68 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht
Preis/Leistungs-Sieger
Gräfenstayn Torrex 30280 Dampfentsafter

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht
Philips HR1874/70 Avance

148,81 € 249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht

Ratgeber-Artikel

Aufbewahrung von Saft

Junger Mann stellt Orangensaft zur Lagerung in Kühlschrank

Geht es um frische Säfte, dann gehen hier sehr schnell wertvolle Vitamine und Nährstoffe verloren, falls dieser falsch gelagert wird. Das bedeutet auch, dass der Saft, der mit dem eigenen Entsafter produziert wird, nur dann hochwertig und nährstoffreich ist, wenn er – sofern er nicht sofort verzehrt wird – optimal aufbewahrt wird.

Hierfür gibt es einige Regeln, denn es macht bereits nach wenigen Stunden einen Unterschied, ob der frische Saft richtig oder falsch aufbewahrt wurde […]

Entsafter Rezepte

Apfel-Kirsch-Saft, Paprika-Orangen-Drink…

Apfel-Kirsch-Saft in Glaskrug

Frische Säfte im eigenen Entsafter herzustellen, stellt eine unkomplizierte Möglichkeit dar, die eigene Ernährung mit wertvollen Inhaltsstoffen zu ergänzen.

Die Vorteile, die selbst zubereiteter Saft mit sich bringt, sind dabei sehr vielfältig. Zum einen wissen Sie genau, welche Qualität Ihr Saft aufweist und ob beispielsweise ausschließlich Bio-Früchte und -Zutaten enthalten sind. Zum anderen kann vollkommen selbst über die jeweilige Nährstoffzusammensetzung entschieden werden, die aktuell als Ergänzung am sinnvollsten empfunden wird.

Darüber hinaus verstecken sich in den folgenden Kreationen keine unerwünschten Inhaltsstoffe wie zum Beispiel Konservierungsmittel. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren […]

Obst im Porträt

Die Aprikose

Aprikose im Porträt

Die Aprikose ist eine gelbe, kleine, süße Frucht und wird in Österreich auch als Marille bezeichnet.

Im Gegensatz zu Nektarinen und Pfirsichen, deren Fruchtfleisch meist saftig ist, ist das der Aprikose oftmals mehlig-weich. Aus diesem Grund ist eine Aprikose auch leichter essbar.

Da eine Aprikose auch im getrockneten Zustand hervorragend schmeckt, kann sie während des gesamten Jahres als gesunder Snack verzehrt werden […]

Gemüse im Porträt

Der Knoblauch

Knoblauch im Porträt

Zur Gattung Allium, mit den Zwiebel– und Lauchgewächsen, gehören etwa 260 Arten. Darunter ist auch der Knoblauch (Allium sativum). Er ist bekannt als Heil– und Gewürzpflanze. 1989 wurde er sogar zur “Arzneipflanze des Jahres” ernannt.

Der gewöhnliche Knoblauch bildet eine Zwiebel aus, die von einer dünnen weißen oder auch rötlichen Hülle umgeben ist. Sie besteht aus einer Hauptzehe und fünf oder mehr Nebenzehen. Aus der Hauptzehe wächst der stielrunde Stängel heraus. Der Knoblauch blüht in einem scheindoldigen Blütenstand. Außer den unfruchtbaren Blüten entwickeln sich hier auch runde Brutzwiebeln.

Ursprünglich war der Knoblauch von Zentralasien bis in den nordöstlichen Iran verbreitet. Er wird heute aber in zahlreichen Ländern angebaut und kommt auch verwildert vor […]