Skip to main content

Detox-Helfer, Appetitzügler, Cholesterin-Bekämpfer…

Entsafter Rezepte-Sammlung #6

Green Star Elite Saftpresse

Empfohlener Entsafer für die folgenden Kreationen: Green Star Elite

Frisch gepresste Säfte machen einen bedeutenden Teil gesunder Ernährung aus, da sie voller Vitalstoffe wie Enzyme, Mineralien und Vitamine stecken, die das Immunsystem stärken, den Stoffwechsel anregen und den Körper bei seiner täglichen Entgiftungsarbeit unterstützen kann. Mit der richtigen Auswahl an Zutaten können Entsafter Rezepte zusammengestellt werden, die gesunde und frische Gesundheitshelfer ergeben.

Nachfolgend sind daher für den Entsafter einige Rezepte aufgelistet, die dank ihrer Zusammensetzung eine besondere Wirkung im Körper entfalten. Für diese Rezepte eignen sich Slow Juicer wie der Green Star Elite oder der Omega Juicer 8226 besonders, da sie zum einen auch Blattgemüse und Kräuter problemlos entsaften und zum anderen dank ihrer geringen Geschwindigkeit kaum Sauerstoff auf- und in den Saft kommen lassen, was die Oxidation wiederum stark einschränkt.

Anti-Cellulite-Drink

Mit der Bindegewebsschwäche Cellulite haben wohl die meisten Frauen im Laufe ihres Lebens zu kämpfen. Auch gesunde Ernährung und viel Sport sind kein Allheilmittel gegen Orangenhaut, aber mit einem Saft lässt sich dem Problem von innen ein wenig beikommen.

Wichtig für einen solchen Saft sind Rezepte voller Enzyme, Mineralstoffe und basischer Lebensmittel, die die natürliche Entgiftung und Entwässerung des Körpers beschleunigen und unterstützen, sodass sich die Cellulite nach einigen Wochen der regelmäßigen Zufuhr beginnt zurückzubilden.

  • Zutaten: 5 Selleriestangen, 1 Gurke, 1 Apfel, 1 Bund Petersilie, ½ Zitrone
  • Zubereitung: Alle Zutaten waschen, die Gurke je nach Größe in Stücke schneiden, die Zitrone und den Apfel vierteln. Biozitronen können mit Schale verwendet werden, andere Zitronen sollte man schälen. Alle Zutaten schließlich entsaften (am besten eignet sich ein Entsafter mit Pressschnecke).
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Zubereitungsdauer: 15 Minuten

Grüner Detox-Helfer

Grünkohl als Detox-HelferDieser Saft unterstützt die natürliche Entgiftung des Körpers (beispielsweise bei einer speziellen Detox-Kur) ganz besonders, denn Gurken wirken entwässernd und unterstützen Leber und Nieren beim Ausschwemmen von Giftstoffen.

Grünkohl und Petersilie sind reich an Vitamin A, B, C und K und stärken das Immunsystem. Zudem bringt der Apfel Süße in den Saft, und der hohe Wasseranteil der Gurke verdünnt den starken Grünkohlgeschmack. Das Rezept lässt sich am besten in einem Slow Juicer herstellen.

  • Zutaten: 2 bis 3 Grünkohlblätter, 1 Handvoll Petersilie, ½ Zitrone (Biozitrone, ungeschält), 1 Gurke, 1 Apfel
  • Zubereitung: Alle Zutaten putzen, die Gurke in einige Stücke teilen, den Apfel und die Zitrone vierteln (behandelte Zitrone vorher schälen). Anschließend alles zusammen in Saft umwandeln.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Zubereitungsdauer: 10 Minuten

Cholesterin-Bekämpfer

Mangold Entsafter RezeptMangold ist ein wunderbares Exemplar chlorophyllreichen Gemüses, das helfen kann, den Anteil des schlechten Cholesterins zu senken, freie Radikale zu bekämpfen und die Knochenstärke zu verbessern. Zudem enthält Mangold Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien, die das Immunsystem stärken.

Menschen, die Probleme mit Nierensteinen oder Gicht haben, sollten auf Saft Rezepte mit geringem Oxalat-Gehalt achten. Römersalat enthält kaum Oxalat und kann daher alternativ den Mangold komplett ersetzen.

  • Zutaten: 2 bis 3 Mangoldblätter, 1 Gurke, 1 mittelgroßer Kopf Römersalat, 1 Apfel, 1 Stück Ingwer, 1 Orange (nach Wunsch, um den Geschmack abzurunden)
  • Zubereitung: Alle Zutaten putzen, den Apfel vierteln, die Orange schälen, die Mangoldblätter je nach Größe etwas zerkleinern. Zunächst Mangold, Ingwer, Orange und den Apfel dem Gerät Ihrer Wahl zuführen, den Römersalat zuletzt.
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Zubereitungsdauer: 20 Minuten

Appetitzügler

Grapefruit Saft RezeptDieser Saft ist nicht nur voller Vitamine und sehr erfrischend, er kann sogar zum Erfolg der ein oder anderen Diät beitragen. Zum einen unterstützt die Grapefruit dank ihrer Enzyme das Abnehmen, da ihr eine insulinsenkende Wirkung nachgesagt wird. Zum anderen hat der Saft einen intensiv bitteren Geschmack.

Somit bietet der Entsafter Rezepte, die sich als ganz natürliche Appetitzügler herausstellen. Der Saft sollte möglichst frisch zubereitet und unmittelbar vor den Mahlzeiten verzehrt werden.

  • Zutaten: 2 Grapefruits, 1 Limette, 1 Tasse purer Cranberry-Saft (ohne Zucker), 2 Stücke Ingwer (optional), 1 Gurke (optional)
  • Zubereitung: Grapefruit und Limette mithilfe einer Zitruspresse entsaften. Mit dem Cranberry-Saft vermischen und direkt vor einer Mahlzeit trinken. Ingwer und Gurke sind optionale Zutaten, die den bitteren Geschmack auf Wunsch abmildern können. Eventuell kann man auch noch einen Apfel dazugeben.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Zubereitungsdauer: 5 Minuten
[mc4wp_form id="2573"]


Ähnliche Beiträge