Skip to main content

Bikini Atoll, Green Dream, Polarbirne…

Entsafter Rezepte-Sammlung #10 (Spirituosen-Spezial)

Normalerweise gilt ein Entsafter als Küchengerät für besonders gesundheitsbewusste Menschen. Dass ein Entsafter aber auch bei Parties für Spaß sorgen kann, zeigt die Auswahl an Entsafter Rezepten, die wir Ihnen im Folgenden präsentieren werden. Gesundes wurde mit anregendem kombiniert und so kam es zu unseren Saft Rezept-Kreationen, die es mit jedem Cocktail aufnehmen.

Entsafter Rezepte - Spirituosen-Spezial Cover

Green Dream

Grün – das ist Frühling und so schmeckt auch unser erstes Rezept. Aber es schmeckt nicht nur so, sondern sieht auch danach aus. Die Säure von Kiwis, der Fruchtgeschmack von Äpfeln, dazu Rohrzucker, Wodka und Minzlikör. Sie machen diese wunderbare Kreation aus.

  • Zutaten: Äpfel, Kiwi, Rohrzucker, Wodka, Minzlikör
  • Zubereitung: Äpfel schälen, vierteln und entkernen, die Kiwi schälen, den Strunk entfernen. Obst mit Rohrzucker in den Entsafter geben, mit Wodka und Minzlikör je nach Geschmack verfeinern.
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht

Bikini Atoll

In unserer Sammlung der partytauglichen Entsafter Rezepte sorgt dieser Drink für eine wahre Geschmacksexplosion – sowohl was das fruchtige Aroma als auch den Alkoholgehalt anbelangt – diesen können Sie aber selbstverständlich je nach Dosierung der Spirituosen selbst steuern. Genießen Sie tropische Früchte mit exotischem Rum – am besten schön ausgefallen in einer Kokosnussschale.

  • Zutaten: Passionsfrucht (Maracuja), Mango, Erdbeeren, Limetten, brauner Rum, weißer Rum, Rohrzucker
  • Zubereitung: Die Früchte je nach Bedarf schälen, in Stücke schneiden und anschließend dem Entsafter Ihrer Wahl zuführen. Limetten auspressen, den Saft mit Rohrzucker und den beiden Rumsorten unter den Fruchtsaft mischen.
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel

Daiquiri Key West

Daiquiri Key WestWandeln Sie bei diesem speziellen Entsafter Rezept auf den Spuren von Ernest Hemingway, der sich neben seiner zweiten Heimat Kuba auch gerne an der Südspitze der Inselwelt Floridas, in Key West, aufhielt. Denn genau dort ist ein Daiquiri zum Sonnenuntergang ein absolutes Muss. Für Sie haben wir eine Variante mit süßen Erdbeeren und köstlicher Ananas vorbereitet.

  • Zutaten: Frische Ananas (nicht aus der Dose!), Erdbeeren, Minze, weißer Rum, Rohrzucker, Eiswürfel
  • Zubereitung: Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit den Minzblättern und den Erdbeeren in einen Entsafter geben. Den daraus resultierenden Saft anschließend mit Rohrzucker und weißem Rum (Bacardi) zusammenführen. Diese Mixtur nun noch mit Eiswürfeln in einem Cocktailshaker durch Schütteln vermischen, und schon ist es angerichtet – genial!
  • Zubereitungszeit: 15 Minuten
  • Schwierigkeitgrad: Mittel

Polarbirne

Ein eisiges Saft-Rezept, wie der Name bereits vermuten lässt: Frische Birnen mit Zitrone – daraus kann im Entsafter-Modell Ihrer Wahl eine wirkliche Spezialität werden, vorausgesetzt man verfeinert sie mit Wodka und bewahrt sie in einer angemessen kühlen Umgebung auf.

  • Zutaten: Birnen, Zitrone, Wodka
  • Zubereitung: Die Birnen schälen, entkernen und dem Entsafter zuführen. Zitronen pressen, zum Birnensaft geben und je nach Geschmack Wodka hinzufügen. In passende Gläser füllen und etwa 20 Minuten im Gefrierfach aufbewahren, bevor die Kreation genossen werden darf. Es lohnt sich!
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten (ohne Kühlzeit)
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht

Bloody Sophia

Entsafter Rezepte - Roter CocktailEine italienische Abwandlung der bekannten Bloody Mary. Denn nicht immer muss es bei Cocktails um puren Fruchtgeschmack und Süße gehen. Dieser Drink ist ein schöner Beweis dafür, dass man auch aus Gemüse einen tollen Cocktail zubereiten kann, solange doch nur die richtigen Entsafter-Rezepte zur Verfügung stehen.

  • Zutaten: Sonnengereifte Tomaten, frische Karotten, Petersilie, Oregano, Basilikum, Wodka, Pfeffer, Tabasco, Salz, Zucker
  • Zubereitung: Die Tomaten vierteln und die Karotten mit dem Sparschäler von der Schale befreien. Petersilie, Oregano und Basilikum waschen – alles zusammen in einen Entsafter geben. Den Saft dann je nach Bedarf mit Salz, Pfeffer, Tabasco und Zucker verfeinern. Zum Schluss dann noch den Wodka je nach gewünschter Stärke dazugeben.
  • Zubereitungszeit: 15 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
[mc4wp_form id="2573"]


Ähnliche Beiträge