Skip to main content

Eiskalter Kirschtraum, Apfel-Ananas Mix auf Eis…

Entsafter Rezepte-Sammlung #15

Wenn Sie Ihre Gäste oder Familie mal richtig verwöhnen möchten, kreieren Sie doch einfach mal einen gesunden Saft. Mittlerweile stehen Ihnen viele Entsafter Rezepte zur Verfügung, die den Durst einerseits stillen und andererseits Lust auf noch mehr solcher Geschmacksexplosionen bereiten. Ein frisch gepresster Saft ist dank der richtigen Anleitung rasch und problemlos hergestellt. Im Folgenden entdecken Sie vielleicht sogar Ihr zukünftiges Lieblings-Saft-Rezept.

Lecker, frisch und individuell

Mix frischer Fruchtsäfte auf HolztischOb Gartenparty, Geburtstag oder einfach nur für zwischendurch, eine abwechslungsreiche Saftkreation ist stets schmackhaft und weckt müde Lebensgeister. Entsafter zählen im Bereich der Küchengeräte nicht ohne Grund zu den Topsellern.

Wie von Zauberhand lassen sich Obst und Gemüse in aromatische Flüssigkeiten umwandeln, die zu jeder Tages- und Nachtzeit genossen werden können. Mithilfe frisch gepresster Säfte lassen sich aber auch Cocktails, Gelees und Süßspeisen erzeugen. Auch zum Einkochen eignet sich ein leistungsstarker Dampfentsafter wunderbar.

Das gewisse Etwas

Zusammenstellung bunter FruchtsäfteAllerdings ist Entsafter nicht gleich Entsafter und Rezept nicht gleich Rezept. Wie schon bei den Entsaftern kommt es bei den Rezepten auch auf das gewisse Etwas an. Manchmal ist es nur eine Kleinigkeit, die ein einfaches Getränk in eine kulinarische Köstlichkeit verwandelt. In anderen Fällen muss die Kombination all der verwendeten Zutaten ganz neu überdacht werden, um ein tolles Geschmackserlebnis zu erreichen.

Darüber hinaus sind selbstgemachte Säfte aufgrund der enthaltenen Fülle an Vitalstoffen durchaus gesundheitsfördernd.

Die Kombination aus interessanter Herstellung und einer ansprechenden Zubereitung weckt schließlich auch die Geschmacksnerven der Kids. Üppige Gläser, Verzierungen und Eiswürfel stellen hierbei nur einige wenige Beispiele dar. Auf diese Weise lassen sich selbst die widerspenstigsten Kinder schnell von sonst eher langweiligen Obst– und Gemüsevarianten überzeugen.

Der eiskalte Kirschtraum

Entsafter Rezept: Eiskalter Kirschtraum - BeitragsbildBeim Entsaften können die Zutaten individuell oder je nach Geschmack zusammengestellt werden. Erlaubt ist, was schmeckt und gesund ist – andernfalls würde das Rezept seinen Zweck verfehlen. Der “Kirschtraum” ist zum Beispiel optimal für den Sommer. Mit dieser einfachen Mixtur bringen Sie Farbe ins Spiel und können bei Ihren Gästen so richtig punkten. Das Rezept selbst gestaltet sich wie folgt:

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Zutaten:
    • 2 Äpfel
    • 1 kleine Zitrone
    • 200 g tiefgekühlte und entsteinte Kirschen
    • Minze zum Garnieren
  • Zubereitung:
    • Zuerst schälen Sie die Äpfel und entfernen die Kerngehäuse. Die Äpfel werden nun im Entsafter ausgepresst. Den Apfelsaft verfeinern Sie mit dem Saft der Zitrone und stellen ihn zunächst beiseite. Jetzt pürieren Sie die Kirschen und füllen die resultierende Masse mit dem Apfelsaft auf – schon fertig!
      Anrichten können Sie diesen Mix in schönen Cocktailgläsern mit oder ohne zusätzlichem Eis. Ein farbiger Trinkhalm oder eine Dekoration mit frischen Minzblättern sorgt für das gewisse Maß an Ästhetik.

Apfel-Ananas Mix auf Eis

Entsafter Rezepte: Apfel-Ananas-Mix auf EisAber auch das nächste fruchtige Rezept ist schnell nachgemacht. Hierbei handelt es sich um den “Apfel-Ananas Mix auf Eis“. Diese Köstlichkeit sieht folgendes vor:

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Zutaten:
    • 4 mittelgroße Äpfel
    • 2 Birnen
    • 1/2 Ananas
    • 1 kleine Limette
    • Eiswürfel
    • Zucker (als Garnitur)
  • Zubereitung:
    • Zuerst werden die Äpfel und Birnen geschält und entkernt. Auch die Ananas wird von der Schale befreit, um das Fruchtfleisch in Stücke schneiden zu können. Nach diesem Vorgang können diese Fruchtstücke nach und nach entsaftet werden. Dieser Saft wird nun mit etwas Limettensaft gestreckt.
      Die Eiswürfel sorgen anschließend für den nötigen “Frischefaktor”. Für die Dekoration eignen sich farbige Trinkhalme oder ein leckerer Zuckerrand am Glas.

Die Geleezubereitung

Einige Entsafter Rezepte eignen sich auch hervorragend als Ideengeber für die nächste Frühstücksgelee-Herstellung. Hierfür wird der gepresste Saft einfach mit der entsprechenden Menge Gelierzucker verrührt und aufgekocht.

Fertig ist ein selbstgemachter Gaumenschmaus für das Brötchen. Probieren Sie es gleich selbst und verwöhnen Sie Ihre Familie mal mit neuen schmackhaften Fruchtkreationen.

[mc4wp_form id="2573"]


Ähnliche Beiträge