Skip to main content

Entsafter Rezepte

Erfrischende Rezepte für den Entsafter

Obst und Gemüse sind gesund, stärken das Immunsystem und sorgen für ein optimales Verdauungssystem. Doch nicht jede Kombination der diversen Lebensmittel ist für den Körper optimal. Das bedeutet: Das richtige Mischen von Obst und Gemüsesorten will gelernt sein.

Warum die Kombination wichtig für Ihre Gesundheit ist

Supermarkt Obst- und GemüseabteilungObst- und Gemüsesäfte enthalten jede Menge gesunde Inhaltsstoffe. Kein Wunder, denn in einem Glas Apfelsaft landet nicht nur einer, sondern mindestens zwei bis drei Äpfel. Das gilt genauso für Orangensaft und vielerlei andere Mixturen.

Dadurch erhält der Körper pro Glas frisch gepressten Safts mehr Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Bio-Aktivstoffe. Das gilt nicht nur für Obst und Gemüse: Manche Lebensmittel werden vom menschlichen Organismus besser aufgenommen oder weiterverarbeitet, wenn sie kombiniert werden.

Viele Saft Rezepte basieren auf diesem Konzept und überzeugen gerade deswegen durch eine intensive positive Wirkung auf die Gesundheit. Die Kombinationen sind stimmig und regen dadurch verschiedene Enzyme und Verdauungssäfte an. Durch ständiges Ausprobieren und Weiterentwickeln entsteht eine Vielzahl an Saft Rezepten, die mit diversen Vitaminen und Mineralstoffe eventuelle Defizite ausgleichen.

Entsafter Rezepte Obst- und GemüsevielfaltDes Weiteren helfen sie Ihnen dabei, bei Krankheit oder Unwohlsein schneller gesunden zu können. Entsafter Rezepte sind sehr vielseitig – nutzen Sie das gesammelte Wissen diverser Experten in den verschiedensten Lebenssituationen:

  • Zum einen helfen Entsafter Rezepte bei Magenproblemen, Verdauungsstörungen oder auch bei Grippe und Co. Mit ihnen kann die wertvolle Gesundheit schnell wiedererlangt werden.
  • Obst und Gemüse zu essen ist bei vielen Kindern unbeliebt. Die beste Möglichkeit, ihren täglichen Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen zu decken, stellen frisch gepresste Säfte dar. Bei guten Entsafter Rezepten fällt es den Kleinen nicht einmal auf, dass sie gerade viel Gesundes, das sie für gewöhnlich ablehnen, zu sich nehmen.
  • Frisch gepresst ist die perfekte Alternative zu den fertig erhältlichen Obst- und Gemüsesäften. Diese verlieren bei der Lagerung einige ihrer wertvollen Wirkstoffe. Frisch gepresst – damit kann kein fertig gekaufter Saft mithalten.
  • Das Wichtigste: Die verschiedenen Entsafter Rezepte können nicht nur nach ihrer jeweiligen gesundheitlichen Wirkung ausgesucht werden, sondern auch nach ihrem Geschmack. Denn abgesehen von den gesunden Wirkstoffen sind Obst- und Gemüsesäfte auch einfach ein leckerer Snack zwischendurch und sorgen nebenbei für gute Laune.
Super Säfte!

12,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot*

Entsafter Rezepte — weitere Vorteile

Neben Wasser pur sind Frucht- und Gemüsesäfte vor allem in der Sommerzeit beliebte Durstlöscher. Eventuell mit kaltem Mineralwasser verdünnt schmecken diese nicht nur köstlich, sondern sorgen gleichzeitig für die Aufrechterhaltung des optimalen Wasserhaushaltes im Körper.

Orangensaft Entsafter Rezept BeispielDoch auch der Elektrolythaushalt will im Gleichgewicht sein. Elektrolyte sind nicht nur für den Stoffwechsel unentbehrlich, sondern sie helfen vornehmlich dabei, den menschlichen Wasserhaushalt im Gleichgewicht zu halten. Schwitzen, viel Sport, anstrengende Arbeiten — danach will der Körper nicht nur Wasser, sondern auch Nachschub an einer Vielzahl von Elektrolyten, vor allem die Muskeln- und Nervenzellen.

Natrium, Kalzium, Magnesium, Kalium und Chlorid zählen unter anderem zu der Gruppe der Elektrolyte und befinden sich zahlreich in diversen Obst- und Gemüsesorten. Saft Rezepte mit Bananen, Pfirsichen, Trauben, Erbsen, Spinat oder Kartoffeln bringen den Wasser-Elektrolythaushalt schonend in Balance.

Winterzeit: Die Erkältungsgefahr steigt: Ein Vitamin-Cocktail, zusammengestellt mithilfe eines der zahlreichen Entsafter Rezepte, kann bereits im Vorfeld das Erkältungsrisiko minimieren. Doch auch, wenn es einen schon erwischt hat, helfen zahlreiche Säfte, um möglichst rasch das eigene Wohlbefinden wiederherzustellen.

Reboot with Joe: Die Saftkur

24,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot*

Viele Menschen kämpfen im Frühling mit ein paar Pfunden zuviel auf den Hüften. Bestens geeignet ist hier eine Saftkur mit frisch gepressten Obst- und Gemüsesäften. Dadurch verschwinden die unerwünschten Röllchen wieder ganz schnell, Sie fühlen sich aktiv und tun gleichzeitig Ihrer Gesundheit viel Gutes.

Saftpresse Test ScreenshotJeder, der eine Saftpresse sein Eigen nennt, freut sich über die frisch geernteten Obst- und Gemüsesorten und zaubert daraus im Nu herrlich erfrischende Säfte. Sie überlegen, sich eine Saftpresse zu gönnen?

Wir haben für diesen Fall die führenden Saftpressen verglichen und für Sie ein umfangreiches Sortiment zusammengestellt. Hier finden Sie nicht nur die Testsieger, sondern auch Anleitungen, wie Saftpressen funktionieren. Außerdem können Sie sehen, durch welche Funktionen welches Modell punktet.

Auch im Herbst sind selbst zubereitete Säfte eine wahre Wohltat für Körper und Geist. Zu dieser Jahreszeit gibt es viele Gemüse- und Obstsorten frisch geerntet vom Feld, Baum und Co. Also: Ran an die Presse und los geht’s!

Tipps zur Zubereitung

Frisch, möglichst ungespritzt und natürlich: So sollte das eingekaufte Gemüse und Obst rasch in der Saftpresse oder dem Entsafter nach Wahl landen. Natürlich kann es auch aus dem eigenen Garten frisch geerntet und mithilfe der Saftpresse, oder des Dampfentsafters bei besonders ertragreicher Ernte, weiterverarbeitet werden.

Karottensaft Rezept BeispielWichtig: Die Saftpresse nach jedem Gebrauch gründlich reinigen. Je nach Modell kann diese schnell und problemlos von der Spülmaschine oder von Hand gereinigt werden. Unser Testsieger, die Philips HR1871/10 Avance, ist nicht nur spülmaschinenfest, sondern liefert auch große Mengen Saft bei geringem Zeitaufwand.

Bei der Zubereitung von Gemüsesäften haben Sie jetzt die Wahl: Wollen Sie Ihre Verdauung anregen oder besänftigen? Leiden Sie an Magenverstimmungen oder möchten Sie die Funktion Ihrer Leber stärken und nebenbei Fettzellen abbauen? Für alle Gemüsesäfte gilt, dass sie wenig Kalorien und fast keinen Zucker enthalten. Deswegen sind sie auch für Diabetiker geeignet. Außerdem wirken Gemüsesäfte basisch und helfen gegen Übersäuerung.

Die Saft-Bar: 85 gesunde Rezepte

7,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot*

Obstsäfte schmecken durch ihren natürlichen Zuckergehalt lecker und sind beim Kampf gegen zahlreiche Beschwerden behilflich: Sie können Rheuma– und Gichtschmerzen lindern, zur Verbesserung der Augen beitragen (insbesondere in der Nacht), die Atemwege stärken und bei Durchfall und anderen Erkrankungen helfen. Neugierig? Hier ein paar tolle Entsafter Rezepte – Nachmachen erwünscht:

Spinat macht nicht nur stark, sondern baut tatsächlich Muskelmasse auf. Des Weiteren wird der Sauerstofftransport in den Blutbahnen verbessert und der Zellstoffwechsel positiv angeregt. Dazu ist es aber notwendig, Spinat frisch zu verarbeiten und nicht zu erhitzen. Also ist das Gemüse bestens für einen gesunden Saft geeignet. Grünkohl liefert neben Vitamin A, C und K, wichtige Mineralstoffe (unter anderem Kalium und Magnesium) und sekundäre Pflanzenstoffe. Äpfel runden den Saft harmonisch ab und versorgen Sie gleichzeitig mit einer Vielzahl an Vitamin- und Mineralstoffen.

  • Zutaten: 300 Gramm Äpfel (zum Beispiel Golden Delicious), 200 Gramm Spinat, 200 Gramm Grünkohl
  • Zubereitung: Alle Zutaten in den Entsafter geben und anschließend schmecken lassen.
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Zubereitungsdauer: 5 bis 10 Minuten

Durch den hohen Fruchtzuckergehalt wird der Saft schön süß, ist dadurch aber auch etwas gehaltvoller. Die Vitamine B1 und B2 sind für den Stoffwechsel zuständig und finden sich in den Körperzellen. Eine Vielzahl an Mineralstoffen gleichen eventuelle Mangelerscheinungen an Eisen, Magnesium oder Kalium aus.

  • Zutaten: eine halbe Honigmelone, vier Karotten, ein Apfel, 1 Teelöffel Sonnenblumenöl.
  • Zubereitung: Melone von der Schale befreien und alle Zutaten gemeinsam entsaften und vor dem Servieren das Sonnenblumenöl untermischen.
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Zubereitungsdauer: 10 Minuten

 

Im Folgenden finden Sie in Form der Beiträge unserer Entsafter Rezepte-Sammlung noch viele weitere schmackhafte Saft Rezepte
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Stimmen, durchschnittlich: 4,35 von 5)
Loading...


Beeriger Traum, Rote Frische, Softie…

Beeriger Traum Entsafter Rezept: Heidelbeeren in Schüssel

Pflanzenkräfte machen gesund und munter. Einfacher und gesünder geht es nicht: Mit den folgenden kreativen Entsafter Rezepten bereiten Sie vitalstoffreiche Obst- und Gemüsesäfte zu. Sie führen Ihrem Körper lebenswichtige Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe zu.

Es ist sinnvoll, regelmäßig wieder neue Saft Rezepte auszuprobieren. Neben dem unverwechselbaren Geschmackserlebnis betreiben Sie zugleich aktive Gesundheitsvorsorge […]

Exotischer Sternenhimmel, Grapefruit-Möhrensaft…

Entsafter Rezepte-Sammlung #11 - Grapefruitsaft

In nur wenigen Minuten können Sie bereits einen gesunden Saft aus allerlei frischen Obst- und Gemüsesorten zubereiten. Damit versorgen Sie Ihren Körper mit wichtigen Vitaminen und gönnen sich eine schmackhafte Zwischenmahlzeit zugleich. Mit einem hochwertigen Entsafter kann jedes Saft Rezept, das dieser Artikel im Folgenden präsentieren wird, schnell und unkompliziert umgesetzt werden […]

Bikini Atoll, Green Dream, Polarbirne…

Entsafter Rezepte - Spirituosen-Spezial Cover

Normalerweise gilt ein Entsafter als Küchengerät für besonders gesundheitsbewusste Menschen. Dass ein Entsafter aber auch bei Parties für Spaß sorgen kann, zeigt die Auswahl an Entsafter Rezepten, die wir Ihnen im Folgenden präsentieren werden. Gesundes wurde mit anregendem kombiniert und so kam es zu unseren Saft Rezept-Kreationen, die es mit jedem Cocktail aufnehmen […]