Skip to main content

Gastroback 40127 Design Multi Juicer VS

(4.5 / 5 bei 180 Stimmen)

219,00 € 279,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. August 2017 15:31
Hersteller
Typ
Motorleistung1300 Watt
Edelstahl-Komponenten
Saftauffangbehälter inkl.
Fassungsvermögen (Saft)1 Liter
Integrierter Trester-/Fruchtfleischbehälter
Fassungsvermögen (Trester)3 Liter
Vorschneiden nötig?
Einfüllschacht-Durchmesser84 mm
Spülmaschinengeeignet
▼ Jetzt nach unten scrollen, um zum ausführlichen Praxistest zu gelangen ▼
Nun ist das Modell 40127 Design Multi Juicer des bewährten Küchengeräte-Herstellers Gastroback an der Reihe: Edelstahl-Gehäuse, Einfüllöffnung in Übergröße sowie ein sehr geräumiger Tresterbehälter fallen direkt ins Auge. Aber kann der Entsafter wirklich das leisten, was er verspricht? Und noch viel entscheidener: Ist der Saft das Geld wert?

Gesamtbewertung

91%

"sehr gut"

Saftausbeute
90%
sehr gut
Effizienz
95%
sehr gut
Handhabung
95%
sehr gut
Sicherheit
87%
gut
Reinigung und Pflege
88%
sehr gut

Gastroback 40127 Test

Ausstattung und Zusammenbau

Der Gastroback 40127 Test beginnt, wie von uns gewohnt, mit einem genauen Blick auf die Ausstattung. Zunächst sei aber bereits positiv vermerkt, dass der Gastroback Entsafter sicher in einem angemessen gepolsterten Pappkarton unsere Haustür erreichte.

Gastroback 40127 ZusammenbauDas Paket enthält neben dem Objekt der Begierde noch einen 1,2 Liter-fassenden Saftauffangbehälter, eine Reinigungsbürste, die Gebrauchsanweisung sowie ein paar nette Rezeptvorschläge, die man immer mal gebrauchen kann.

Der Aufbau im Gastroback 40127 Test stellte sich als sehr simpel und nahezu selbsterklärend heraus. Die Betriebsanleitung unterstützt die Montage, wo sie mal vonnöten ist, allerdings war dies nicht allzu häufig der Fall.

Der Entsafter stand bereits nach 10 Minuten einsatzbereit in unserer Küche. Ab hier sollte es auch nicht mehr komplizierter werden…

Äußerlicher Ersteindruck

Trotz der schieren Größe und des beachtlichen Gewichts von 8 Kilogramm kann der Gastroback 40127 problemlos die ein oder andere Küchenzeile mit seiner sowohl robusten als auch edlen Erscheinung aufwerten.

Dafür sorgen das solide wie auch schöne Edelstahl-Gehäuse und die sehr stimmige, durchdacht-wirkende Gesamt-Komposition des Gerätes.

Der Materialmix aus Kunststoff, Metall und Edelstahl ist gut gelungen. Das Gefühl einer hochwertigen, stabilen Konstruktion wurde uns unmittelbach nach dem Auspacken im Gastroback 40127 Test gekonnt vermittelt. Der 40127 Design Multi Juicer muss nach Gebrauch definitiv nicht im Keller verschwinden.

Anwendung

Ausgepackt, aufgebaut, angeschlossen und in seiner Optik bewundert, wurde das Testobjekt zur Genüge. Kommen wir nun zum wichtigeren Teil; der Anwendung.

Die Bedienung erfolgt denkbar einfach – Klappe auf, Lieblingsfrucht rein, Klappe zu, Motor anschalten. Dennoch sind hier einige Punkte beachtenswert:

Direkt fällt im Gastroback 40127 Test natürlich der sehr große Einfüllschacht auf, welcher 84mm im Durchmesser misst. Dieser erlaubt es, teils ganze Früchte ohne lästiges Vorschneiden dem Entsafter zuzuführen (hängt selbstverständlich immer vom genauen Entsaftgut ab). Das klappt auch in der Praxis ohne Probleme.

Die Geschwindigkeit des äußerst kraftvollen Motors (mit einer Leistung von ansehnlichen 1300 Watt) lässt sich per Drehknopf variabel regulieren. So kann zwischen weichem und hartem Obst/Gemüse eine Unterscheidung in Form von 5 Stufen getroffen werden (Stufe 1-3 = weich, Stufe 3-5 = hart).

Von hier an nimmt der Entsaftungsvorgang lediglich wenige Sekunden in Anspruch. Der soeben erzeugte Saft fließt nun in den im Lieferumfang enthaltenen Saftbehälter ab, während Fruchtfleischreste und andere Rückstände, der sogenannte Trester, in den dementsprechenden Tresterbehälter wandern.

Gastroback 40127 Test mit FrüchtenDer Trester stellt sich im Gastroback 40127 Test als trocken heraus, es sollte also glücklicherweise das Maximum aus den ursprünglichen Früchten gewonnen worden sein. Der Tersterbehälter lässt sich leicht abnehmen, es entstehen nur wenige bis gar keine Spritzflecken beim Entfernen des Saftbehälters, was nicht zuletzt dem Spritzschutz des Saftauslaufs geschuldet ist.

Selbst im relativen Vergleich handelt es sich beim Gastroback 40127 Design Multi Juicer um einen eher lauten Entsafter, was bei einem solch leistungsfähigen Motor wohl einfach in Kauf genommen werden muss. Zwar ist die Lautstärke absolut zu ertragen, jedoch sollte man nächtliches Entsaften bei Lärm-empfindlichen Nachbarn möglichst vermeiden.

Außerdem sollte man sich bewusst sein, dass das Gerät nicht gerade wenig Platz einnimmt. Es sollte also besser bereits im Vorhinein eine Ecke für das Maschinchen freigeräumt bzw. reserviert werden, falls man die 8kg nicht jedes Mal hin- und herschleppen möchte.

Ein ebenfalls nicht sehr gravierender Kritikpunkt ist die Unfähigkeit, dünne, weiche Lebensmittel, die eine blättrige Struktur aufweisen, zu Saft zu verarbeiten. Beispiele hierfür wären Kräuter, Spinat, Salat oder sogar Keimlinge.

Ansonsten konnten wir die Handhabung des Geräts infolge des ausgiebigen Gastroback 40127 Tests nur als “sehr gut” einstufen, was sie womöglich auch im Video bestätigt sehen können. Ein vollkommen reibungsloser Ablauf.

Gastroback 40127 Design Multi Juicer VS

219,00 € 279,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. August 2017 15:31
Angebot*

Saftausbeute

Nun zum entscheidenden Teil des Praxistests: Die namensgebende Saftausbeute, welche mit diesem Gastroback Modell erfreulicherweise sehr hoch ausfällt.

Drei Äpfel durchschnittlicher Größe plus sieben relativ große Karotten ergaben schon eine Saftmenge von 800ml – ein beachtliches Ergebnis.

Gastroback 40127 SaftausbeuteAuch der Schaum, der hierbei aufkommt, kann beim Gastroback eher als “feine, sämige Creme” bezeichnet werden. Durchaus genießbar, auch wenn man bisher nicht als Schaum-Liebhaber bekannt gewesen ist. Notfalls lässt sich dieser Schaum aber auch ganz einfach mit einem Löffel unterrühren.

Zudem weist der Saft im Gastroback 40127 Test eine sehr pure, reine Konsistenz auf. Von Fruchtfleischresten oder anderen Rückständen keine Spur.

Zusätzlich ist der Trester, wie bereits angesprochen, sehr trocken, was natürlich mit der hohen Saftausbeute korrespondiert. Eine hohe Saftausbeute ist in Kombination mit einem feuchten Trester nicht möglich, solange die Saftqualität auch nicht darunter leidet.

Und nochmals: Kräuter, Keimlinge, Spinat oder gar Salat können leider nicht als Entsaftungsgut dienen, allerdings ist dies auch keine Seltenheit.

Sicherheit

Sollte der Motor dem Zerkleinern einer Frucht mal nicht gewachsen sein, schaltet er sich nach wenigen Sekunden automatisch ab. So auch falls Einzelteile fehlen oder das Gerät insgesamt nicht korrekt montiert wurde.

Allein aber durch die hohen Qualitätsstandards und die schier hochwertige Verarbeitung gewinnt das Entsaften mit dem 40127 Design Multi Juicer VS enorm an Sicherheit.

Falls dann doch mal etwas schief gehen sollte, setzen die zuvor erwähnten Sicherheitsmechanismen zeitnah ein. Insgesamt also eine sehr unproblematische Angelegenheit mit diesem Modell.

Reinigung und Pflege

Gastroback 40127 ReinigungAlle Einzelteile des Gastroback Entsafters sind spülmaschinenfest. Zum Reinigen des Mikro-Siebs aus Edelstahl hat man eine entsprechend geeignete Reinigungsbürste dem Lieferumfangs hinzugefügt.

Das Miteinbeziehen der Spülmaschine in Kombination mit der Bürste für das Sieb sorgt für eine einfach zu bewältigende und schnell abzuwickelnde Säuberung des Gerätes.

Außerdem stellt der Saftauslauf mit Spritzschutz erfolgreich sicher, dass kaum Schmutz außerhalb des Geräte-Innerns überhaupt erst entsteht. Unserem Gastroback 40127 Test zufolge ist das Aufkommen von Spritzflecken daher auch eher selten.

Mit ein wenig Übung lässt sich eine gründliche Reinigung in unter zehn Minuten vollziehen – ein vollkommen akzeptabler Wert, wenn man nicht gerade nur mal ein Glas Saft alle paar Tage mit dem Gerät produzieren möchte. Selbst dann ist es aber ein hervorragender Wert und von der Konkurrenz schwerlich zu unterbieten.

Testurteil des Gastroback 40127 Tests

Mit dem 40127 Design Multi Juicer bringt Gastroback einen herausragenden, nahezu makellosen Entsafter auf den Markt.

Wenn man mal von der Lautstärke, die doch sehr subjektiv wahrgenommen wird, sowie der immensen Größe des Geräts und auch der Tatsache, dass nicht sonderlich voluminöse Lebensmittel nicht wirklich entsaftet werden können, absieht, kann man mit dem Erwerb des 40127 eigentlich keinen Feher begehen.

Ernsthafte Mängel sucht man im Gastroback 40127 Test vergeblich und die Vorteile liegen auf der Hand. Beim exzellenten Motor und der hochwertigen Verarbeitung angefangen bis hin zur gigantischen Saftausbeute und super Saftqualität – ein astreines Produkt. (Und ein verdienter zweiter Platz im großen Entsafter Testvergleich!)

Pro/Contra-Gegenüberstellung

Vorteile:

  • Nützliche Ausstattung
  • Simple Montage
  • Exzellente Verarbeitung, schöne Optik
  • Sehr leistungsstarker Motor (1300 Watt), Geschwindigkeit über 5 Stufen einstellbar
  • XXL-Einfüllschacht
  • Voluminöser Tresterbehälter (3 Liter), trockener Inhalt
  • Schneller Entsaftungsvorgang
  • Hohe Saftausbeute und Saftqualität
  • Sicherheit gewährleistet
  • Zügige, unkomplizierte Reinigung (spülmaschinengeeignet, Reinigungsbürste inkl.)

Nachteile:

  • Sehr groß
  • Hohe Lautstärke
  • Gewisse Lebensmittel nicht entsaftbar (Keimlinge, Kräuter, Salat, Spinat, u.ä.)

Für wen ist der Gastroback Entsafter 40127 Design Multi Juicer geeignet?

Der Gastroback 40127 ist für all diejenigen geeignet, die nach einem äußerst leistungsstarken, hochqualitativen Entsafter suchen, der zugleich geniale Säfte in sehr großen Mengen erzeugen kann.

Dafür muss allerdings auch ein etwas höherer Preis in Kauf genommen werden. Dieser ist aber nicht wirklich der Rede wert, da er nicht übermäßig vom Standard abweicht und durch die zu erwartende lange Lebensdauer gewissermaßen beglichen wird.

Viel Platz in der Küche sollte ebenfalls vorhanden sein, eine etwas höhere Lautstärke sollte in der direkten Umgebung toleriert werden. Falls all diese Faktoren gegeben sind, können sie mit dem Erwerb unseres Zweitplatzierten keinen Fehler machen!

Preis/Leistungs-Sieger
Philips HR2752/90 Essential Zitruspresse

58,83 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. August 2017 15:31
Severin CP 3536 Citruspresse

15,49 € 19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. August 2017 15:31
Braun MPZ9 Multiquick 3 Citrus Juicer

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. August 2017 15:31

219,00 € 279,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. August 2017 15:31

219,00 € 279,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. August 2017 15:31