Skip to main content

Z-Star Hand-Saftpresse

(4 / 5 bei 9 Stimmen)

189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2017 14:52
Hersteller
Typ
Saftauffangbehälter inkl.
Integrierter Trester-/Fruchtfleischbehälter
Tresterbehälter inkl.
Vorschneiden nötig?
Spülmaschinengeeignet
▼ Jetzt nach unten scrollen, um zum ausführlichen Praxistest zu gelangen ▼
Jeder, der sich gerne gesund und vollwertig ernährt, sollte über den Kauf einer Saftpresse nachdenken. Solch ein Gerät bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie aus Obst und auch Gemüse problemlos entsaften können – solch ein Saft ist besonders vitaminreich. Die meisten Nutzer entscheiden sich für eine elektrisch betriebene Saftpresse, doch auch einige manuell bedienbare Geräte sind im Handel erhältlich. Wenn Sie diese Variante bevorzugen, sollten Sie sich den Z-Star Hand-Saftpresse Test einmal genauer zu Gemüte führen. Bei diesem Modell handelt es sich um eine von Hand betriebene Saftpresse, die Sie ohne allzu großen Kraftaufwand betreiben können. Binnen kürzester Zeit erhalten Sie einen leckeren Obst- oder Gemüsesaft. Das Beste dabei ist: Sie sind an keine Stromquelle gebunden und können sich Ihren Saft pressen, wo immer Sie auch möchten.

Gesamtbewertung

78.4%

"gut"

Saftausbeute
74%
gut
Effizienz
85%
gut
Handhabung
68%
befriedigend
Sicherheit
85%
gut
Reinigung und Wartung
80%
gut

Z-Star Hand-Saftpresse Test

Ausstattung, Aufbau und Betriebsanleitung

Z-Star Hand-Saftpresse AufbauBeim Entfernen des Testobjekts aus seiner Verpackung im Z-Star Hand-Saftpresse Test waren wir zunächst positiv überrascht darüber, wie viele Zubehörteile mitgeliefert werden.

Neben der Bedienungsanleitung mit ausführlichen, leckeren Rezeptideen und einer Reinigungsbürste erhalten Sie auch einen Entsaftungs-, Pürier-, Fettucine– sowie Spaghettiaufsatz.

Weiterhin ist im Lieferumfang eine Befestigungsklemme enthalten, mit welcher Sie die Z-Star Hand-Saftpresse am Tisch befestigen können. Beachten Sie dabei jedoch, dass eine Höhe Ihrer Arbeitsplatte von 6,5 Zentimetern nicht überschritten werden darf.

Diese Montage ist denkbar einfach und benötigt keinerlei Vorkenntnisse. Nach dem Gebrauch entfernen Sie die Saftpresse einfach wieder von der Arbeitsplatte und verstauen diese im Schrank.

Dank der modernen Optik können Sie sie natürlich aber auch sichtbar in der Küche stehen lassen, denn rein optisch ist dieses Modell sehr ansprechend.

Äußerlicher Ersteindruck im Z-Star Hand-Saftpresse Test

Der erste Eindruck des Entsafters ist durchaus positiv.

Es dominieren die “Farbe” Schwarz und das Material Edelstahl; lediglich die Handkurbel ist in Grün gehalten. Das Sieb und die Presse sind aus Ultem gestaltet – dieses Material ist äußerst widerstandsfähig und robust.

Alle Teile wirken äußerst stabil; an der Z-Star Hand-Saftpresse werden Sie definitiv jahrelang Ihre Freude haben. Das einzige Teil, welches Sie sicher nach etwa fünf Jahren austauschen müssen, ist das Sieb; dieses kostet etwa 25 Euro.

Anwendung

Zunächst einmal das Wichtigste vorweg: Bei diesem Modell handelt es sich um eine von Hand betriebene Saftpresse.

Diese Art der Entsaftung ist zwar etwas zeitintensiver als mit einem elektrisch betriebenen Modell, bietet jedoch den Vorteil, dass Sie von keiner Stromquelle abhängig sind.

Sie möchten Ihr Obst und Gemüse gleich im Garten entsaften? Mit der Z-Star Hand-Saftpresse kein Problem!

Z-Star Hand-Saftpresse TestNeben dem Entsaften von heimischem Obst und Gemüse ist die Hand Saftpresse auch gut zum Pressen von Dinkel-, Weizen– oder Gerstengras geeignet. Diese Getreidesorten sind besonders beliebt, um gesunden Brotteig herzustellen.

Durch das sehr feine Sieb erhalten Sie einen homogenen Saft, der in Sachen Konsistenz voll und ganz überzeugen kann.

Diese Hand Saftpresse hat sich die Arbeitsweise bei der Solo Star-Saftpresse abgeschaut und arbeitet mit dem identischen Vorsatz. Einziger Unterschied beider Geräte ist, dass Sie die Z-Star Hand-Saftpresse manuell bedienen müssen.

Leider müssen die Obst- und Gemüsestücke sehr klein geschnitten werden, damit sie durch die schmale Einfüllvorrichtung passen.

Übrigens können Sie mit etwas Geschick in dieser Handpresse auch Eis zubereiten; im Z-Star Hand-Saftpresse Test funktionierte dies sehr gut.

Saftausbeute

Z-Star Hand-Saftpresse SaftausbeuteIm Gegensatz zum Vorgängermodell Z-510 überzeugt dieses Modell im Z-Star Hand-Saftpresse Test durch eine längere Presswalze, was wiederum eine höhere Saftausbeute verspricht.

Auch die Konsistenz des Saftes ist sehr viel angenehmer und homogener.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung schlägt vor, täglich mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse zu sich zu nehmen: Wenn Sie die Handsaftpresse mindestens einmal täglich im Einsatz haben, nehmen Sie erwiesenermaßen mehr Vitamine zu sich, was wiederum Ihrer Gesundheit zugutekommt.

Sicherheit

Diese Saftpresse ist mit dem GS-Prüfzeichen ausgezeichnet und garantiert Ihnen somit ein sicheres Arbeiten.

Positiv im Z-Star Hand-Saftpresse Test fiel zudem die Verriegelungsplatte auf, die ein Verklemmen von Obst und Gemüse beim Pressen verhindert.

Reinigung und Pflege

Im Z-Star Hand-Saftpresse Test fiel dieses Modell nicht zuletzt durch die kinderleichte Reinigung positiv auf.

Im Lieferumfang ist eine Reinigungsbürste enthalten, mit welcher Sie vor allem das Sieb gut reinigen können.

Es ist völlig ausreichend, alle abnehmbaren Teile nach dem Entsaften unter fließendem Wasser abzuspülen; verwenden Sie keinesfalls starke chemische Reinigungsmittel.

Bei Verfärbungen, die etwa durch Rote Beete vorkommen können, ist ein Bioputzstein empfehlenswert.

Z-Star Hand-Saftpresse

189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2017 14:52
Angebot*

Testurteil des Z-Star Hand-Saftpresse Tests

Zusammenfassend betrachtet, ist die Z-Star Hand Saftpresse eines der beliebtesten Modelle, welches sowohl mit einer einfachen Bedienung als auch mit einer erstaunlich hohen Saftausbeute punktet.

Erwähnenswert ist außerdem der überaus große Lieferumfang. Mithilfe der verschiedenen Aufsätze ist es Ihnen möglich, nicht nur Saft zu pressen, sondern auch Eis oder sogar Nudeln herzustellen.

Pro/Contra-Gegenüberstellung

Vorteile:

  • Homogener Saft aus allen erdenklichen Zutaten
  • Für Arbeitsplatten bis zu einer Stärke von 6,5 Zentimetern geeignet
  • Inklusive Pürier– und Nudeleinsätzen geliefert
  • Sicheres Arbeiten
  • Herstellung von Eis möglich

Nachteile:

  • Obst und Gemüse müssen klein geschnitten werden
  • Reinigung des Siebes gestaltet sich etwas schwierig

Für wen ist die Z-Star Hand-Saftpresse geeignet?

Diese Hand Saftpresse aus dem Hause Z-Star ist ideal für alle gesundheitsbewussten Menschen geeignet.

Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Konkurrenzmodellen ist diese Presse auch für Weizengras und grünes Blattgemüse wie Spinat oder Mangold geeignet.

Z-Star Hand-Saftpresse TesturteilEgal ob Sie sich einen frisch gepressten Orangensaft, einen grünen Smoothie aus Sellerie oder Kohlrabi oder einen gesunden Rote-Bete-Drink zaubern möchten – mit dieser Hand Saftpresse gelingen garantiert alle Rezepte!

Da der mitgelieferte Saftbehälter ein Fassungsvermögen von nur 250 Millilitern hat, ist diese Hand Saftpresse eher für den Single– oder den Zweipersonenhaushalt geeignet. Wenn Sie hingegen in einem Vierpersonenhaushalt leben, wird die Saftmenge leider nicht genügen.

Vergleicht man diese Hand Saftpresse mit dem Vorgängermodell Z-510, sind deutliche Verbesserungen erkennbar, die sich vor allem in der Hochwertigkeit der verwendeten Materialien widerspiegeln.

Wenn Sie eine von Strom unabhängige Hand Saftpresse suchen, können Sie mit der Z-Star Hand-Saftpresse definitiv nichts falsch machen!

Preis/Leistungs-Sieger
Philips HR2752/90 Essential Zitruspresse

53,99 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2017 14:52
Severin CP 3536 Citruspresse

15,49 € 19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2017 14:52
WMF Stelio Citruspresse

34,49 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2017 14:52

189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2017 14:52

189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2017 14:52